KURBAN-KAMPANGNE 2018

HASENE International e. V.

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE80 3705 0299 0149 2890 54
BIC: COKSDE33XXX

Kurban-Kampagne 2018:

„Teile den Segen des Kurban“

Unter dem Motto „Teile den Segen des Kurban“ startet die diesjährige Kurban-Kampagne. Dank stetig steigender Spenden können wir immer mehr Menschen erreichen. 2017 waren 410 ehrenamtliche Helfer in 100 Ländern im Einsatz. Damit gehört die Kurban-Kampagne zu den erfolgreichsten Aktionen von Hasene. Im vergangenen Jahr hat Hasene insgesamt 179.000 Kurban-Spenden durch 410 ehrenamtliche Helfer an Bedürftige in 100 Ländern verteilt.

 

IN 100 LÄNDERN

Mit unserer Kampagne möchten wir vor allem Menschen in solchen Ländern erreichen, die besonders stark von Krieg und/oder Hunger betroffen sind. Insgesamt sind wir in 100 Ländern aktiv, in der Türkei, auf dem Balkan, in Asien und Afrika sowie in Südamerika. In Europa richtet sich die Kurban-Hilfe besonders an Geflüchtete. 

 

SO KÖNNEN AUCH SIE TEILNEHMEN

Spenden werden bis zum Nachmittagsgebet des zweiten Kurbanfesttages (22.08.2018) entgegen genommen. Bitte bedenken Sie aber, dass uns eine frühzeitige Abgabe Ihrer Spende die Planung, Organisation und vor allem die Durchführung vor Ort erleichtert. Wenn die Spenden gegen Ende der Kampagne getätigt werden, erschwert dies unsere Arbeit, denn in dieser Zeit ist es nicht mehr einfach, weitere hunderte, vielleicht tausende Opfertiere zu finden und deren Verteilung zu organisieren.

 

EINE KURBAN-SPENDE: 100,- EURO

Spenden-Umschläge liegen in allen Moscheen und Zweigstellen der IGMG-Regionalverbände bereit. Den Umschlag mit Ihrer Kurban-Spende (100 €) können Sie bis zum Ende der Teilnahmefrist an die zuständigen Helfer übergeben. Weitere Informationen erhalten Sie entweder in unserer Kurban-Broschüre, telefonisch unter der Rufnummer
+49 221 942240-400 oder per E-Mail: kurban@hasene.org. Gerne können Sie Ihre Spende auch online tätigen. Besuchen Sie dazu unsere Website: http://kurban.hasene.org .

 

WARUM BETRÄGT DER PREIS FÜR EINEN KURBAN 100 €?

Für eine Kurban-Spende kalkulieren wir einen Festpreis von 100 €, der sich an den Kosten für einen Kurban in Europa orientiert. Da wir in vielen verschiedenen Ländern mit unterschiedlichen Währungen und Preisniveaus tätig sind, können die Kosten für die Opfertiere je nach Land variieren. Deshalb sammelt Hasene die Kurban-Spenden in einem gemeinsamen Pool. So sind wir in der Lage, Opfertiere in verschiedenen Ländern zu schlachten, in denen jeweils unterschiedliche Preise gelten.

 

BANKVERBINDUNG FÜR IHRE ÜBERWEISUNG

Ein Kurban beträgt: 100 €

Online-Überweisung unter: bagis.hasene.org

Banküberweisung:

Kontoinhaber: Hasene International e. V.

Bank: Kreissparkasse Köln

IBAN: DE80 3705 0299 0149 2890 54

BIC: COKSDE33XXX
Verwendungszweck: Ihre Anschrift, 0000570

 

Kontakt:

Telefon: +49 221 942240-400

E-Mail: kurban@hasene.org