Waisenprojekt

HASENE International e. V.

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE80 3705 0299 0149 2890 54
BIC: COKSDE33XXX

Waisenprojekt

 

Spendengelder an syrische Waisen übergeben

 

Im Rahmen des Waisenprojekts haben Hasene-Mitarbeiter 271 syrischen Waisen in den türkischen Regionen Kırıkhan, Yayladağı und Reyhanlı Finanzhilfen ausgezahlt.

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren, die eine oder beide Elternteile verloren haben oder während der Kampfhandlungen oder auf der Flucht von ihren Verwandten getrennt wurden, haben Anspruch auf die spendenfinanzierte Beihilfe.

 

Ömer Söyleyenoğlu, Vorsitzender der türkischen Hasene-Niederlassung schildert eine bewegende Szene während der zweitägigen Aktion: „Eine Frau kam zu uns und bat uns um ein Foto ihres Sohnes aus unserer Kartei. Der junge Mann war nach seinem 16. Geburtstag zu seinen Verwandten nach Syrien zurückgekehrt, wo er kurz darauf bei einer Explosion ums Leben kam. Wir hatten sein Foto zusammen mit denen seiner vier Geschwister gerahmt. Als die Mutter das Geschenk öffnete, war sie sehr überrascht und begann zu weinen. Kein Mensch sollte den Schmerz dieser Frau fühlen müssen“, sagte Söyleyenoğlu.